ich bin so frei

jetzt geht es um deutschland. sagt der herr rösler. ja um was denn sonst? europa-wahl ist erst im nächsten jahr.

auch um die freiheit geht’s. verkündet der herr rösler. unterstützt vom herrn brüderle. wer freiheit will, müsse fdp wählen. genau. endlich schluss machen mit der unions-diktatur, die auf so unsägliche weise von ihren block-flöten gestützt wird. als da wären spd, grüne, linke. auch piraten und afd. alles eintopf.

wenn am sonntag um 18 uhr die fdp mit 3,7 prozent in die prognose einläuft, werde ich das fläschchen alkoholfreien sekts  köpfen, das bei mir im kühlschrank seit geraumer zeit auf den besonderen anlass wartet. oder auch: ich bin so frei.

Dieser Beitrag wurde unter achtung: satire, bundestagswahl, cdu, csu, die grünen, die linke, fdp, piraten, politik, spd abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.