Schlagwort-Archive: IS

endlich ein anschlag

altem brauchtum frönend, haben wir zum jahreswechsel mal wieder die zukunft als blei vergossen. Immer wieder erschienen beim tröpfel-zisch ins nackt-kalte wasser ist uns dabei das symbol für anschlag. Will sagen: natürlich in bayern, wo sonst, wird er heuer endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter achtung: satire, gesellschaft, politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

wer nicht einmarschieren will, muss dass system ändern

Sicher wiederhol ich mich. Vermutlich widerspreche ich mir auch selbst. ums kurz zu machen: ja, ich bin für den einsatz. Schicken wir truppen in den irak. Stationieren wir unsere eh auf verteidigung getrimmten armeen (wer glaubt’s eigentlich noch?) in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausland, der mensch, geschichte, gesellschaft, gesetze, krieg, kultur, leben, politik, russland, tod, usa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

endlich krieg

„heute aufrüsten.“ Nein, das fordert nicht die frau von der leyen. Und auch nicht der herr steinmeier. Das verlangt ein computer-programmer von mir. Täglich. Ich klick’s ebenso regelmässig weg. Und hoffe, dass er mich irgendwann in ruhe lässt. So nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausland, der mensch, fussball, gesetze, krieg, leben, menschenrechte, politik, russland, tod, usa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar