Schlagwort-Archive: mittelmeer

Vorwärts zurück

Es ist nichts besser geworden. Durch die Hände vor die Klappe, vor die Augen, die Ohren. Nichts Sagensehenhören macht die Welt nicht besser. Und das Leben nicht leichter. Allenfalls am schlechten Gewissen tut sich was. Richtung noch schlechter. Es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter persönlich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

heil hitler, herr tischnachbar

Er sitzt beim italiener. bestellt sich eine „piddsa fruddi di marie“. für seine frau eine „ruschdika“. grölt über zwei tische hinweg, dass da ein gewaltiger unterschied sei. Zwischen den flüchtlingen heute und denen, die am ende des letzten weltkriegs in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, faschismus, gesellschaft, krieg, menschenrechte, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

über die worte der berufs-betroffenen

Der herr müller, welcher in sachen entwicklungshilfe bundes-ministern darf, wollte ein „milliardenschweres“ hilfsprogramm auflegen. Schon gehört, dass sich was tut? Der kollege aus dem innenministerium, der herr de maizière, kündigte an, die seenot-rettung auszubauen. Mal was gelesen drüber? Nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, ausland, gesellschaft, krieg, leben, menschen, tod | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

interessant sind nur die toten

mindestens 82 ertrunkene menschen vor lampedusa. in den vergangenen 25 jahren, so die vereinten nationen, waren es insgesamt 19.000 menschen, die auf der flucht starben. das entspricht einer bundesdeutschen kleinstadt. oder 28 ausverkauften vorstellungen im stuttgarter schauspielhaus. auch fussball-stadien gibt’s, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausland, gesellschaft, leben, tod | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar