Archiv der Kategorie: der hammer!

the doors – live at the bowl

Hab ich vorangehend zdf.kultur vergespottet. Grad läuft dort das 68-er konzert der doors in der hollywood bowl. Das versöhnt, das entschädigt. An der orgel sitzt ray manzarek. Gibt mit der rechten hand die melodie vor, spielt mit der linken die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der hammer!, kultur, kunst, leben, musik, poesie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

so geht’s

so geht rock’n’roll. so – und nicht anders. oder, um es – in leichter abwandlung – mit den jungs selbst zu sagen: it’s music ’bout hot summer weather an’ ice-cold beer.

Veröffentlicht unter der hammer!, kultur, kunst, musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

eva cassidy – die unerhörte

sie arbeitet als gärtnerin in einer baumschule. nebenher macht sie musik, ebenfalls in washington d.c. eva cassidy. ihre stimme ist nicht so klar wie die von joan baez. nicht so rau wie die von judy henske. ihre stimme ist schlicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter biografien, der hammer!, kultur, kunst, musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

aber hallo, da ist ja noch der zappa

manchmal vergisst du was. oder jemand. deshalb willkommen zurück in der präsenz: frank zappa. ein ebenso wunderlicher wie wunderbarer grosser.

Veröffentlicht unter der hammer!, kultur, musik | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

SKANDAAAL!!!

Ein skandal ist anzukrakeln. Seit ziemlich genau 40 jahren rauche ich. Legal verkäufliche ware ist gemeint. Über schul-clo-übliche einstiegs-tabake wie milde sorte, peter styvesant, hb und selbstverständlich marlboro sowie einem kurzfristigen abstecher zur badischen rothändle stiess ich vor 38 jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, der hammer!, frankreich, gerechtigkeit (?), leben, persönlich, wut | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

strange face of love

die beste besetzung von tito&tarantula ever. die grandiose nummer aus “from dusk til dawn”. ich hab die geschichte zwar schon des öfteren, erstmals beim verkorksten utopia vorgestellt, aber es gibt ja auch filme oder bücher, die du mehrmals seh-liest. eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der hammer!, kultur, kunst, musik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

für die freunde gepflegten bass-spiels…

der typ hat im madison square garden gespielt und in der kneipe zwei stockwerke unter mir. weil, sagt er: “if you don’t get it in the pub, you won’t get it in the stadthalle.” eigentlich, um am beginn zu beginnen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter der hammer!, kultur, kunst, musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare