Archiv der Kategorie: afrika

heil hitler, herr tischnachbar

Er sitzt beim italiener. bestellt sich eine „piddsa fruddi di marie“. für seine frau eine „ruschdika“. grölt über zwei tische hinweg, dass da ein gewaltiger unterschied sei. Zwischen den flüchtlingen heute und denen, die am ende des letzten weltkriegs in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, faschismus, gesellschaft, krieg, menschenrechte, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

über die worte der berufs-betroffenen

Der herr müller, welcher in sachen entwicklungshilfe bundes-ministern darf, wollte ein „milliardenschweres“ hilfsprogramm auflegen. Schon gehört, dass sich was tut? Der kollege aus dem innenministerium, der herr de maizière, kündigte an, die seenot-rettung auszubauen. Mal was gelesen drüber? Nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, ausland, gesellschaft, krieg, leben, menschen, tod | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

asylsuchende menschen abschrecken

Es liegt eine katastrophe zurück. Hätte aber auch ohne germanwings kaum jemand registriert. Geschweige denn kommentiert. Schon gauweilers abschlaffer hätte wohl gereicht, das thema aus der abstiegszone der informationstabelle in die zweite liga zu torpedieren. – es geht schliesslich nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter achtung: satire, afrika, ausland, der mensch, europa, frankreich, leben, menschen, menschenrechte, politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

der grösste

es gibt einige grösste. Joe Cocker war, ist und bleibt der grösste, sie werden jetzt die geschichten erzählen von seinen exzessen und den wiederauferstehungen. tatsächlich bleibt der Josef der ehrlichste. einer, der musik mit allen fasern gelebt hat. und wenn’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, kultur, kunst, musik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

patriotische Europäer und anderer Quatsch

Patriot. Ein Mensch, der seine Nation liebt. Europa. Geografisch gesehen ein Kontinent. Politisch gesehen eine Vereinigung verschiedener Nationen. Abendland. Vor allem kulturelle Zusammenfassung der Nationen, die dem Sonnenuntergang am nächsten liegen. Damit, Sie ahnen es bereits, nähern wir uns an: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, ausland, europa, faschismus, fernsehen, gesellschaft, kultur, menschen, menschenrechte, nazis, politik, religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

verschwörungstheoretisieren macht spass

Theoretisch sind verschwörungstheorien eben das: theorien. In der praxis indes machen sie spass. Du darfst dir zusammenphantasten, was du magst und musst nur dran glauben. Ohne jedwede beschwerliche beweisführung. Und je glaubensfester du verschwörschwurmelst, desto heissa die theorie. Ganz aktuell: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter achtung: satire, afd, afrika, bundestagswahl, cdu, csu, die grünen, fdp, frankreich, menschenrechte, nazis, politik, russland, spd, usa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei-Satz-Beobachtungen

Wenn du dich ein bisschen anstrengst, lassen sie sich in zwei Sätzen feststellen und kommentieren. Die großen und kleinen Weltbeweger. Und schon mehren sich die (zunächst) boarischen Stimmen, die dem Putin die Fußball-Weltmeisterschaft im 18-er Jahr abrasieren wollen – aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter achtung: satire, afrika, automobil, csu, gesellschaft, leben, musik, russland, sport | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

was bleibt, sind träume

Mein freund dabbes hat mir facebook-orts ein video an die chronik genadelt. Es zeigt verbrechen der hamas. Dabbes ist keiner, der in schwarz und weiss beobachtet, verfolgt, denkt. Dabbes verzweifelt dran, dass viele menschen in israel und im gaza-streifen beides … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, der mensch, faschismus, gerechtigkeit (?), krieg, leben, politik, religion, wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

zum jahr

warum ich heute, zur abendstund, mir die neujahrsansprache der aktuell darstellenden bundeskanzlerin nicht gegeben habe? mir geht’s damit wie mit „diner for one“. find ich ehrlich gesagt wegen zu vieleren konsums auch nicht mehr lustig. immerhin: so sicher ich bin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, der mensch, fernsehen, gesellschaft, politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

der unterschied zwischen bürgerkrieg und krieg

vor acht jahren, nach 22 jahren bürgerkrieg, hat sich südsudan für unabhängig erklärt und vom sudan gelöst. trennung um des lieben friedens willen und quasi das gegenteil von wiedervereinigung. seither droht der sudan dem südsudan immer mal wieder mit krieg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter afrika, geschichte, krieg, politik, usa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare